Herzlich willkommen am Gymnasium Hummelsbüttel!

Wir sind eine drei- bis vierzügige Schule mit knapp 700 Schülern* und sehen unsere Aufgabe darin – wie in unserem Leitbild formuliert – Bildung zu fördern, Verantwortung zu stärken und Fairness zu leben.

 

Was bedeutet das für Schüler, die das Gymnasium Hummelsbüttel besuchen, um das Abitur anzustreben? Wir bieten Dir eine Vielzahl an Möglichkeiten über den Unterricht hinaus die Ganztagsschule Gymnasium Hummelsbüttel als einen Ort zu erleben, der mehr ist als nur Schule: Von der Bio-AG über die Indienhilfe bis hin zur Schulband kannst Du Dich hier einbringen! Du musst unsere Angebote nur nutzen! Und wenn etwas fehlen sollte, dann sprich es an!

 

Thorsten Schüler

Schulleiter

 

* Im Folgenden ist selbstverständlich mit der grammatisch männlichen Form das weibliche Geschlecht stets mit gemeint.


Rückblick

Wir sind jetzt offiziell eine "Jugend debattiert Schule"!

Wir sind für euch da!“  Das GHB feiert die Kantinen-Mütter

 

Am Nachmittag des 14. Juni ehrte die Schulleitung in der Kantine die 60 Pausenmütter des GHB. 

weiterlesen

Fotos: Dorothee Welter-Hanau

Dorothee Welter-Hanau

¡Bienvenidos a Deutschland!

Seit vergangenem Mittwoch ist unser Besuch aus Palomares del Río nun endlich in Hamburg, und bisher könnte es nicht besser laufen! 

weiterlesen + Fotos

 

Katharina Hübner

Der 1. Platz...

...ist es leider nicht ganz geworden, eine hauchdünne Entscheidung! So durften sich die Mädchen des Jahrgangs 5 über den 2. Platz freuen. Ein tolles Turnier, aus dem sie ungeschlagen herausgehen. Und zur Belohnung gab's einen schönen Pokal!

Text und Fotos: Klaas Hugen

Siegerehrung: Der S2-Kurs mit Frau Kuzmanovska im Schauspielhaus

Fotos: Dorothee Welter-Hanau

 „Ich kann nicht, Frau Kuzmanovska. Mir ist schlecht!“, tönte es bei der Generalprobe backstage aus verschiedenen Ecken. Aufregung griff um sich. Doch dann rief Frau Kuzmanovska die Schauspieler noch einmal in einen engen Kreis, eine letzte Stimmübung und „toi toi toi“, dreimal über die Schulter spucken, alter Theateraberglaube, „unberufen“. Nina, die Produktionsleiterin am Schauspielhaus, machte die letzte Durchsage: “In zwei Minuten ist Einlass. Alle auf die Plätze!“

weiterlesen

 

Dorothee Welter-Hanau

Trash und Theatron

Unterschiedlicher hätten die Abschlussarbeiten, die Schülerinnen und Schüler der S4-Kurse „Darstellendes Spiel“ im März präsentieren, nicht sein können. Im Kurs von Herrn Schröder hieß es zunächst „Boarding“: ein schwules Paar (Philip u. Erik), ein Türke (Kija) mit verschleierter Frau (Gezal) im Schlepptau, ein Vater (Lukas) mit behindertem Sohn (Ruben). Klischees hatten sich versammelt, die im Folgenden ihre ganze  Abgedroschenheit preisgaben. Streit, Aggression, aber dann sagte die Crew Turbulenzen an, das Bild verwackelte und aus dem Off hörten wir letzte Worte der Passagiere, die abstürzend ihr Innerstes preisgaben, ihre Liebe gestanden, einander verziehen.

weiterlesen

 

Dorothee Welter-Hanau

GHB-Konzert

Fotos: Sebastian Könnicke

Ein großer Dank an die Fachschaft Musik und allen Mitwirkenden des Frühjahrskonzertes für einen kurzweiligen und ansprechenden Abend, den Sie uns mit den vielen unterschiedlichen musikalischen Beiträgen bereitet haben. Der große Besucherandrang spricht für sich!

 

Thorsten Schüler

Frankreichaustausch – willkommen bei uns!

Fotos: Bianca Tront

Endlich waren sie da, unsere Franzosen, die wir im Oktober 2015 in Montpellier besucht hatten - sie kamen von Donnerstagabend (7.4.) bis Donnerstagmorgen (14.4.) für eine herrliche, intensive Woche zum Gegenbesuch.

weiterlesen

 

Bianca Tront

E-Mail an Bianca Tront

45 x GHB = viel Spaß beim 10tel

Foto: Melanie Schwitters

Beim Zehntelmarathon am 16. April waren wir wirklich auf alles vorbereitet, was ein April-Regenbogen morgens um 8 Uhr so verheißen könnte.

weiterlesen

 

Mireille Höft, Elternrat

Jugend debattiert - Hamburg Finale

„Endstation Rathaus“. Was folgt nun? Eine traurige Geschichte über jemanden, der schließlich im Rathaus endete?

Nein, ganz im Gegenteil. Zwei Schülerinnen und ein Schüler aus Hummelsbüttel hatten sich mithilfe profunder Kenntnisse, guter Argumente und einer guten Portion Schlagfertigkeit  die Eintrittskarte für das Hamburger Rathaus gesichert. Genau. Jugend debattiert! Heute debattierten in den ehrwürdigen Sälen des Hamburger Rathauses, da, wo sonst die Bürgerschaft tagt, die Sieger der Regionalwettbewerbe vom Februar. 

weiterlesen

 

Christoph Töller

E-Mail an Christoph Töller

Hamburger Meister im Volleyball!

Fotos: Katja Schattschneider

Nach vielen Jahren der Vizemeisterschaften ist es endlich geglückt: unser Volleyballteam hat die letzte Chance vorm Abi genutzt und den Landesmeistertitel des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ ans GHB geholt. 

weiterlesen

 

Katja Schattschneider

E-Mail an Katja Schattschneider

Ausblick

Kurzstundenplan am Montag wegen der Zeugniskonferenzen

Kurzschultag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.4 KB

Neuwahl des Schulvereinsvorstandes

Am 28.04.2016 fand die Mitgliederversammlung des Schulvereins statt.

Da die Wahlperiode des Vorstandes endete, stand eine Neuwahl auf der Tagesordnung. Frau Dr. Petra Klaus scheidet aus dem Vorstand des Schulvereins aus, da ihr Sohn im Sommer die 12. Klasse beenden wird.

Sie hat in der letzten Amtszeit die Geschicke des Schulvereins mit großem Einsatz geleitet und mit unkonventionellen Ideen - wie dem Bildungsspender - die Einnahmebasis breiter aufgestellt. Hierfür und für das große Engagement von Frau Dr. Klaus ein ganz herzliches Dankeschön! Ebenso natürlich den anderen Verantwortungsträgern des Schulvereins und Ihnen als Spendern und Vereinsmitgliedern.

Mit der kommenden Amtszeit habe ich den Vorsitz übernommen. Mein Name ist Lars Wenkemann und ich habe eine Tochter in der 7. Klasse. Als 2. Vorsitzender wurde Herr Schüler wiedergewählt, für die Rechnungsprüfung zeichnen sich auch weiterhin Frau Schwitters und Herr Günestepe verantwortlich. Herr Hoinke bleibt dem Schulverein in der wichtigen Rolle des Rechnungsführers erhalten. Auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Lars Wenkemann

Aktuelles aus dem Schulverein

 

Liebe Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, liebe SuS,

es gibt eine Möglichkeit, wie Sie den Schulverein finanziell unterstützen können, ohne dass es Sie einen Cent kostet: Über die Seite https://www.bildungsspender.de/gymhum können Sie für Ihren online-Einkauf  auf über 1600 Shops zugreifen.

weiterlesen

 

Der Schulverein bedankt sich schon jetzt für Ihre Hilfe!

 

Lars Wenkemann


Termine

 

Klasse 8: Theater (Frau Kuzmanovska)

HIMMEL UND HÖLLE

28. Juni

19:00 Uhr im Theatersaal

 

Klasse 9: Theater (Frau Kuzmanovska)

ROMO UND JULIA

29. Juni

19:45 Uhr im Theatersaal

 

Schülerrat-Sitzung

30. Juni

 

6a/6c: Theaterprojektwoche

4. – 8. Juli

 

Interne Elternrat-Sitzung

4. Juli

 

S2: Theater (Frau Stüsser)

TWO-FACED

4. Juli

19:00 Uhr im Theatersaal

 

S2: Theater (Frau Kuzmanovska)

KINDHEITSTRÄUME

4. Juli

20:00 Uhr im Theatersaal

 

Klasse 10: Theater (Frau Stüsser)

MISUNDERSTANDINGS

5. Juli

19:00 Uhr im Theatersaal

 

S2: Theater (Frau Stüsser)

TWO-FACED

5. Juli

20:00 Uhr im Theatersaal

 

Allgemeine Konferenz

6. Juli

14:30 Uhr

 

Tanzperformance

6. Juli

19:00 – 19:45 Uhr in der Pausenhalle

 

Abiturientenentlassung

8. Juli

13:00 Uhr

 

Projektwoche

11. – 15. Juli

 

Zeugniskonferenz S2

13. Juli

15:30 Uhr

 

Schulkonferenz

14. Juli

19:30 Uhr

 

6a/6c: Theater-Aufführung

18. Juli

18:00 im Theatersaal

 

Kennenlerntreffen der neuen

5. Klassen

18. Juli

17:00 Uhr

 

Wandertag für alle Klassen und Kurse

19. Juli

 

Zeugnisausgabe in der 3. Stunde

20. Juli

 

Sommerferien

21. Juli – 31. August


Gymnasium Hummelsbüttel

Hummelsbüttler Hauptstr. 107 | 22339 Hamburg | Tel: 040 / 538 906 -0 | Fax: 040 / 538 906 -44

www.gymnasium-hummelsbuettel.de

gymnasium-hummelsbuettel@bsb.hamburg.de

 

Schulbüro - Öffnungszeiten

Mo: 7:30-12:00/12:30-13:30 | Di/Mi/Do: 7:30-12:00/12:30-16:00 | Fr: 7:30-13:00

Mo–Do Stillarbeitszeit von 12:30 – 13:30 Uhr. Bitte nur im Notfall stören.