WPU 9 im Raakmoor

Naturwissenschaftlich und praktisch wurde im Raakmoor gewirkt

Fotos: Hans Christof Kräft

Es ist wieder soweit. Wenn sich im Herbst ein grauer Schleier über die Stadt senkt und das Wetter richtig ungemütlich wird, schlägt die Stunde der Naturschützer des Naturwissenschaftlichen Praktikums Jahrgang 9. Dreizehn Unerschrockene schreiten dann zur Tat, um die Mitarbeiter des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) darin zu unterstützen, Lebensräume rund um das Raakmoor zu pflegen. Sie klettern zum Beispiel mit Wathosen tief in Teiche, um herabgefallenes Geäst und Müll herauszufischen. Und sie setzen die Ufergehölze „auf Stock“, damit im Frühling das neue Sonnenlicht ungehindert auf das Gewässer scheinen kann.

 

Hans Christof Kräft



Gymnasium Hummelsbüttel

Hummelsbüttler Hauptstr. 107 | 22339 Hamburg | Tel: 040 / 428 935 5 -0 | Fax: 040 / 428 935 5 -20

www.gymnasium-hummelsbuettel.de

gymnasium-hummelsbuettel@bsb.hamburg.de

 

Schulbüro - Öffnungszeiten

Mo. - Mi.: 7:30 - 12:00/12:30 - 16:00 Uhr | Do.: 7:30 - 12:00/12:30-14:00 | Fr.: 7:30 - 14:00 Uhr

Mo.–Do. Stillarbeitszeit von 12:30 – 13:30 Uhr. Bitte nur im Notfall stören.