Spanienaustausch

Zum dritten Mal fahren nun die Hummelsbüttler nach Palomares

Fotos: Marten Odens

Mi arma!

... rief mir gerade ein Schüler aus dem Auto zu - ein untrüglicher Beweis dafür, dass die spanische Abordnung des GHB hier in Palomares del Río immer mehr ankommt.

Denn, da darf man sich nichts vormachen, es gibt, was bspw. Tagesrhythmus (ca. + 2 Stunden nach hinten versetzt bei fast gleichem Schulbeginn, was viele doch recht ansehnliche Augenringe zur Folge hat) und Ernährung (Olivenöl! Schinken! Meeresfrüchte! Frittiermich!) angeht, vieles, was hier ganz anders ist als bei uns zu Hause.

Nichtsdestotrotz werden, wenn auch nicht durchgehend auf Spanisch, Sprachbarrieren oft auch für die Schüler/innen selbst überraschend gut überwunden, die Völkerverständigung scheint überwiegend erfolgreich.

Was den Wohlfühlfaktor wohl noch einmal deutlich erhöht, ist die Hitzewelle, die Andalusien weiterhin fest im Griff hat. Dies soll dann auch das letzte Stichwort sein: auch ohne Wellen treiben die Schüler/innen sich vorwiegend im Wasser rum - ob in privaten Pools, im Wasserpark Isla Mágica (Samstag) oder heute in der Provinz Huelva nach einem Besuch im Nationalpark La Doñana im Meer.

 

 

Marten Odens

E-Mail an Marten Odens

 


Gymnasium Hummelsbüttel

Hummelsbüttler Hauptstr. 107 | 22339 Hamburg | Tel: 040 / 428 935 5 -0 | Fax: 040 / 428 935 5 -20

www.gymnasium-hummelsbuettel.de

gymnasium-hummelsbuettel@bsb.hamburg.de

 

Schulbüro - Öffnungszeiten

Mo. - Mi.: 7:30 - 12:00/12:30 - 16:00 Uhr | Do.: 7:30 - 12:00/12:30-14:00 | Fr.: 7:30 - 14:00 Uhr

Mo.–Do. Stillarbeitszeit von 12:30 – 13:30 Uhr. Bitte nur im Notfall stören.